Sheasahne – Creme aus dem Thermomix

Sheasahne

125 g Sheabutter
50 ml Mandelöl (alternativ: Jojobaöl, Olivenöl)
75 ml Wasser
Optinal: 20 Tropfen Duftöl

Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix geben. 5 Minuten 37°C /  Stufe 2-3 rühren.  Die Creme bei geöffnetem Deckel auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Duftöl hinzugeben. Schmetterling einsetzen und 45 Sek. / Stufe 4 cremig aufschlagen.

Duftöle verleihen dieser Creme besondere Eigenschaften: Zitronenöl wirkt erfrischend und belebend, Lavendelöl  beruhigend und schlaffördernd, Vanilleöl beruhigend und ausgleichend, Rosenöl stimmungsaufhellend. Es kann auch eine Mischung verschiedener Duftöle eingesetzt werden. Rose und Lavendel ist eine angenehme Mischung.

Diese Creme ist im Kühlschrank ca. 1 Jahr haltbar.

Tipp: Creme stets mit einem sauberen Löffel oder Spatel entnehmen. Kühl und dunkel lagern. 

Advertisements

Genäht im Januar 2018

Im Januar habe ich fleißig genäht. Es sind zwei Jogginghosen, zwei Langarmshirts, eine Kuscheldecke und ein Kuschelkissen entstanden. Die Schnittmuster stammen aus unterschiedlichen Ottobre Kids Magazinen, die Stoffe sind von Buttinette.

IMG_5610 (Copy)

Aus diesen Stoffen wurde eine Kuscheldecke. Das fertige Werk habe ich leider vergessen zu fotografieren.

IMG_5623 (Copy)

Der Rest vom Sternenfleece reichte für ein Kissen.

IMG_5701 (Copy)

Ottobre 6/2016 Nr. 12. Super Basic Jogginghose Gr. 98

IMG_5597 (Copy)

Ottobre 1/2012 Nr. 27 Odakota Jogginghose W 134/ L 146

IMG_5702 (Copy)

Ottobre 1/2016 Nr. 11 Bla-Bla Raglanshirt Gr. 98

IMG_5703 (Copy)

Ottobre 1/2016 Nr. 11 Bla-Bla Raglanshirt Gr. 98 mit geradem Saum

Verlinkt zu Kiddikram.

 

Honig in der Küche – Honigkuchen

Ich koche und backe sehr gerne mit Honig und habe im Laufe der Zeit einiges an  Erfahrung im Umgang mit Honig in der Küche sammeln können. Ende Januar durfte ich vor den Landfrauen einen Vortrag zum Thema „Honig in der Küche“ halten. Gerne lasse ich euch an meinen Tipps und Tricks teilhaben.

Honig in der Küche

Ihr könnt in fast jedem Rezept Zucker durch Honig ersetzen. Dabei ist zu beachten, dass Honig ca. 18% Wasser enthält. Bei empfindlichen Teigen sollte die vorgeschriebene Flüssigkeitsmenge daher um diesen Wert verringert werden. Als Faustregel gilt: knapp 1/4 weniger Flüssigkeit.

Teige mit Honig können niemals so luftig aufgeschlagen werden wie mit Zucker, daher ist es ratsam, nur einen Teil des Zuckers zu ersetzen und den Honig vorsichtig unter die aufgeschlagene Zucker-Ei-Mischung zu heben.

Honig ist hygroskopisch, d. h. er zieht Feuchtigkeit an. Gebäck bleibt dadurch lange frisch und saftig, Knuspriges wird jedoch schnell weich.

Zucker kann 1:1 durch Honig ersetzt werden.

Wozu Honig nicht geeignet ist

Honig enthält Enzyme, die das Andicken von Stärke behindern. Soßen und Puddings, die mit Stärke gebunden werden, können nicht mit Honig gekocht werden. Jedoch kann die fertig gekochte und leicht abgekühlte Speise nachträglich mit etwas Honig verfeinert werden.

Eischnee lässt sich mit Honig nicht zubereiten, da Honig Feuchtigkeit anzieht und die Masse klebrig wird.

Lagerung von Honig

Honig kühl, d.h. maximal bei 18°C, cremigen Honig am besten nur bis 12 °C, lichtgeschützt und trocken lagern.

Honig zieht Feuchtigkeit an, deshalb das Glas immer gut verschlossen halten.

Honig enthält Säuren, deshalb niemals Metalllöffel über längere Zeit darin belassen. Ideal sind Holzlöffel oder spezielle Honignehmer aus Holz.

Wenn Honig in andere Gläser umgefüllt wird, bitte darauf achten, dass Metalldeckel innen beschichtet sind. Ideal sind Kunststoffdeckel.

Fest gewordener, kristallisierter Honig kann im Wasserbad (max. 40°C) wieder verflüssigt werden.

Haltbarkeit

Unter idealen Bedingungen ist Honig fast unbegrenzt haltbar. Bereits geöffnete Gläser sollten innerhalb von 6 Monaten aufgebraucht werden.

Zum Schluß verrate ich euch das Rezept für meinen Lieblings-Honigkuchen. Ich würde mich freuen, wenn ihr ihn nachbackt und in den Kommentaren schreibt, ob er euch geschmeckt hat.

Honigkuchen

  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 225 g Honig
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1/2  TL Zimt
  • 100 ml Milch

Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier einzeln unterrühren. Das mit Backpulver vermischte, gesiebte Mehl sowie den Honig und die Gewürze hinzugeben. Nach und nach die Milch dazugeben und den Teig glatt rühren.

Die Backform einfetten und den Teig einfüllen.

Bei 175 Grad Umluft im vorgeheizten Backofen 45 – 60 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Tipp: Die Menge reicht für eine Kastenkuchenform.

Honig-Lippenbalsam

Leidet ihr im Winter auch an trockenen Lippen? Draußen kalt, drinnen warm, dazu trockene Heizungsluft: da werden die Lippen schnell trocken und rissig. Abhilfe schafft ein pflegender Lippenbalsam mit Honig, den ihr ganz einfach aus wenigen Zutaten, selbst machen könnt. Dieser Lippenbalsam ist auch hervorragend für Kinder geeignet – es sind ja nur natürliche Stoffe enthalten!

Honig-Lippenbalsam / ergibt ca. 50 g

Zutaten: 20 g Honig, 8 g Bienenwachs, 10 g Kakaobutter, 10 ml Öl ( Jojoba-, Mandel-, oder Kokosöl)

Zubereitung: Öl und Bienenwachs in ein Glas geben und im Wasserbad langsam erwärmen, bis das Wachs vollständig geschmolzen ist.IMG_5625 (Copy)

Kakaobutter hinzugeben und verrühren, bis sie ebenfalls geschmolzen ist.IMG_5626 (Copy)

Einige Tropfen auf einen kalten Teller geben und erkalten lassen. Sollte die Konsistenz noch nicht den Erwartungen entsprechen, eventuell mit etwas mehr Bienenwachs oder Jojobaöl korrigieren und erneut testen. Glas aus dem Wasserbad nehmen und den Honig vorsichtig unterrühren. IMG_5628 (Copy)

Den noch flüssigen Lippenbalsam in kleine Tiegelchen füllen und unter ständigem Rühren abkühlen lassen.IMG_5629 (Copy)

Das Rühren ist notwendig, damit sich der Honig nicht am Boden absetzt. Der Lippenbalsam ist solange haltbar wie seine Zutaten.

IMG_5630 (Copy)

Tipp: Wer mag kann den Lippenbalsam mit 1 -2 Tropfen Aromaöl aromatisieren. Zitrone ist angenehm frisch. 

Jersey flicken mit Flexfolie

Kleine Löcher in Jerseykleidung flicke ich gerne mit Flexfolie, die man vom Plotten kennt. So lassen sich Langarmshirts. T-Shirts und Leggings schnell und dauerhaft reparieren. Besonders nett sieht es aus, wenn man kleine Motive aus der Folie schneidet oder stanzt!

IMG_5540 (Copy)

Ein kleines Loch 😦

IMG_5541 (Copy)

Flexfolie passend zuschneiden

IMG_5542 (Copy)

Flexfolie auf den Stoff legen

IMG_5543 (Copy)

Folie aufbügeln – innen und aussen Backpapier verwenden

IMG_5544 (Copy)

Trägerfolie abziehen

IMG_5545 (Copy)

Fertig!

Jahresrückblick 2017

Bevor das neue Jahr so richtig Fahrt aufnimmt, ist es Zeit für einen Blog-Jahresrückblick! Ich könnte nun aufzählen, was sich bei uns in 2017 getan hat, wie Melani und ich uns ins Zeug gelegt haben, um den Blog regelmäßig zu füttern –  aber ich will Euch nicht langweilen! Für einen etwas unterhaltsameren Rückblick, nehme  ich Euch mit zu den TOP15 der  Suchbegriffe. Wonach wurde 2017 am häufigsten bei Feines-und-Kleines gesucht?

  • Platz 1: ottobre printed lace

Bedruckte Spitze habe ich noch nie vernäht, da kann ich leider nicht weiter helfen.

  • Platz 2: playmobil nähen

Für Playmobil wurde im September genäht: Textilausstattung fürs Playmobil-Puppenhaus(R)  Teil I, Teil II und Teil III

  • Platz 3: amaranth nougat pralinen selber machen

Nougat-Amaranth-Pralinen sind sehr zu empfehlen. Ein Rezept gab es im Januar.

  • Platz 4: reise

Ende Oktober haben wir eine kleine Wellnessreise unternommen. Woher wisst ihr das!?

  • Platz 5: rezept mit sonnenblumenkernmehl kekse

Gab es leider noch nicht im Blog, aber vielleicht versuchen wir  es dieses Jahr?

  • Platz 6: rouladenfüllung mal anders

Im Dezember 2016 hat Melani ihr geniales Rouladenrezept hier aufgeschrieben.

  • Platz 7: kohlrabi häkeln

Leider nicht!

  • Platz 8: gärtopf 20 liter

Im Oktober habe ich Sauerkraut im Gärtopf gemacht 🙂

  • Platz 9:  ottobre schlafoverall

Im Februar habe ich den Sandman Schlafoverall aus der Ottobre 6/2015 genäht.

  • Platz 10: gelbe zucchinipuffer

Zuchinipuffer gab es im Juli.

  • Platz 11: rouladen mit kordel

Hier zeigt Melani ihre Wickeltechnik für Rinderrouladen.

  • Platz 12: zucchini cashew zitrone vegan hiltmann

Haben wir noch nicht ausprobiert, wäre eine nette Aufgabe für unseren Gastautor.

  • Platz 13: thermomix

Wird von uns oft und gerne benutzt, wir können aber auch ohne!

  • Platz 14: nähen mit formband

Kann ich empfehlen, allerdings schneide ich mir meistens Streifen aus Vlieseline zu.

  • Platz 15:  eierlikörpralinen abgelaufen

Wir empfehlen, abgelaufene Eierlikörpralinen zu entsorgen. Melani hat im April gezeigt, wie man frische Eierlikörpralinen selbstmachen kann.