Elisenlebkuchen {glutenfrei}

 

Zutaten

3 Eier
80g Zucker
2 EL Honig
1 TL Zimt
1/2 TL Lebkuchengewürz
1 Prise Salz
125g Mandeln, gemahlen
125g Haselnüsse, gemahlen
50g Orangeat, im Mixer zerkleinert
50g Zitronat, im Mixer zerkleinert
Oblaten,70 mm Durchmesser
Kuvertüre

Zubereitung

Eier, Zucker und Honig schaumig schlagen. Restliche Zutaten unterheben. Teig flach auf die Oblaten streichen. Über Nacht auf dem Blech trocknen lassen. Am nächsten Tag bei 160°C 20 Minuten backen. Nach dem Erkalten mit Kuvertüre überziehen.

Tipp: Wenn es schnell gehen soll, dem Teig 1 TL Backpulver zugeben und die Lebkuchen sofort backen!

Ein Gedanke zu „Elisenlebkuchen {glutenfrei}

  1. Pingback: Elisenlebkuchen 2.0 | Feines-und-Kleines

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.