Archiv für den Monat Oktober 2017

DIY Moppe – Serviettentechnik

Es ist schon wieder Dienstag – Zeit für ein Kreativprojekt! Dieses Mal haben wir eine Mini-Kommode vom Schweden, mit dem wunderschönen Namen MOPPE, umgestaltet.

Vorher

IMG_4391 (Copy)

Mittendrin

Nachher

IMG_4400 (Copy).JPG

Im realen Leben wandert das Schmuckstück ins Kinderzimmer, in der virtuellen Welt präsentieren wir unser Unikat beim Creadienstag.

Tulpen zu Weihnachten 2. Teil 🌷 

Ich hatte ja versprochen euch auf dem Laufenden zu halten. Jetzt sind 2 Wochen ins Land gezogen und meine Traubenhyazinthen sehen inzwischen so aus:


Ausserdem konnte ich noch zwei neue Spitzen entdecken, bin aber nicht sicher, obs auch Hyazinthen sind oder ob da auch schon die nächste Lage (Iris) rausspitzt.


Na jedenfalls scheint das Frühjahr vor der Tür zu stehen 😂

Ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag. 

Nachgemacht: Bratapfellikör

Als Tanja vor gut zwei Wochen ihr Rezept für einen Bratapfellikör vorstellte, war es sofort um mich geschehen! Heute bin ich endlich dazu gekommen, meinen Likör anzusetzen. Gerade noch rechtzeitig, um ihn an Weihnachten verschenken zu können!

Das Rezept findet ihr hier: Bratapfellikör von Tanja’s „Süß & Herzhaft“

Ich habe 1/3 des Rezeptes gemacht, das passt perfekt in ein 1L Glas.

Hafer-Vanille-Eis

Statt Sonntagskuchen gibt es heute ein Sonntagseis. Perfekt für sonnige Spätsommertage!

Hafer-Vanille-Eis

IMG_3531 (Copy)

  • 200 ml Haferdrink
  • 200 ml Sahne oder Schlagfix Schlagcreme
  • 2 Eigelb
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Vanillestange, alternativ 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung

Den Haferdrink zusammen mit der Sahne auf 70°C erwärmen. Die Vanillestange auskratzen und mit dem Vanillemark in die Flüssigkeit geben. Den Puderzucker einrühren. Die beiden Eigelbe zügig mit einem Schneebesen in die Masse einrühren. Den Topf vom Herd nehmen; die Eismasse  durch ein Sieb gießen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Danach kann die Eismasse in der Eismaschine zubereitet werden.

Tipp: Statt Eigelb kann ein beliebiges Bindemittel benutzt werden, zum Beispiel 1 TL Johannisbrotkernmehl.

Habt alle einen schönen Sonntag!